KG Rot - Gold - Werne 09 e.V

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Liebe Karnevalsfreunde.

Schön, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns hier auf unserer Internetpräsenz zu besuchen. Wir möchten Ihnen mit unserer
Webseite einen kleinen Einblick in unser Vereinsleben geben und hoffen, Sie mit unseren Beiträgen ein bisschen für das närrische Brauchtum begeistern zu können. Unsere Karnevalsgesellschaft ist nun schon fast 9 Jahre alt und steht mitten im Karnevalsgeschehen der Stadt Werne an der Lippe. Wir sind stets bemüht, alljährlich mit unserem Engagement für das karnevalistische Brauchtum einen Beitrag zum Karneval in der Region zu leisten. Natürlich merken wir auch, dass es immer schwieriger wird, engagierte Mitglieder zu  finden, die sich mit dem Vereinsleben identifizieren. Daher kann die KG Rot-Gold Werne stolz auf seine Mitglieder sein, egal ob groß oder klein. Jeder leistet seinen Beitrag für den Karneval. Ob in der Tanzgarde oder beim Training unserer Jugendabteilung oder aber auch bei der Organisation unserer Veranstaltungen. Mit Stolz kann ich sagen, dass unsere Vorstandsriege eine eingeschworene Gemeinschaft ist, deren Ziel der weitere Aufbau und damit der Erhalt unserer Karnevalsgesellschaft ist.  Wir veranstalten Sommerfeste, oder aber auch Weihnachtsfeiern, um den Zusammenhalt bei Groß und Klein zu fördern.
Mit unseren Veranstaltungen, u.a. auch mit dem Gregor-Götz-Gedächtnisturnier im karnevalistischen Tanzsport haben wir inzwischen in Werne an der Lippe eine feste Institution geschaffen. Der Sport im Karneval wird häufig unterschätzt und wir freuen uns, gerade hier in der Region mit unserem Turnier dafür verantwortlich zu sein, Gardetanzsport einer breiten Öffentlichkeit zugänglich  machen zu können.  Im Jahr 2018 werden wir schon das 3. Gregor-Götz-Gedächtnisturnier durchführen. In diesem Zusammenhang möchte ich aber auch darauf hinweisen, dass wir mit großem Stolz vor Beginn der diesjährigen Session das 55. BRK Verbandsturnier im Gardetanzsport in Werne an der Lippe durchführen werden. Wir hoffen, allen interessierten Besuchern, den Aktiven und auch dem Bund Ruhr Karneval ein angemessener Partner und Gastgeber für diese Sportveranstaltung zu sein.
Schlußendlich darf nicht unerwähnt bleiben, dass die KG Rot-Gold Werne erstmals das Prinzenpaar der Stadt Werne stellt. Wir wünschen Roland I. und Bente I. eine schöne und kurzweilige Session und viel Spaß bei den besuchten Veranstaltungen.
In diesem Sinne verbleibe ich mit einem dreifach „Werne Helau“.

Bleiben Sie humorvoll.

Ihr Dietmar Felski
Präsident
KG Rot-Gold Werne

Musik ein/aus:
Aktuelles

Jetzt online:

Festschrift der KG Rot Gold
Session 2017/2018

Wir suchen Verstärkung für unsere Garde.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü